01.07.13 14:51 Uhr
 414
 

Russland: Gotteslästerung wird ab sofort mit drei Jahren Haft bestraft

Die russische Regierung sieht ab sofort hohe Strafen gegen Gotteslästerung vor.

Wer die religiösen Gefühle von anderen verletzt, kann bis zu drei Jahren ins Gefängnis kommen.

Staatspräsident Wladimir Putin setzte das Gesetz zum Schutz religiöser Gefühle durch, was die russisch-orthodoxe Kirche als wichtigen Beitrag zum "gesellschaftlichen Frieden" bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Haft, Gesetz, Wladimir Putin, Gotteslästerung
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Putin behauptet, syrische Giftgasangriffe wurden inszeniert
Syrien: Wladimir Putin droht Donald Trump - "Rote Linie" überschritten
Russland: Bilder von geschminktem Wladimir Putin als "extremistisch" eingestuft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2013 15:06 Uhr von Darkman149
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Schlimm, dass sowas eine Straftat wird. In der Anklageschrift steht dann "ey der hat voll fett krass meinen imaginären Freund beleidigt" oder wie?
Kommentar ansehen
01.07.2013 15:17 Uhr von T¡ppfehler
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Gibt es in Russland neben Putin noch weitere Götter?
Kommentar ansehen
01.07.2013 15:39 Uhr von 4thelement
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
gottverdamme .... diese psycho´s mit ihren imaginären freunden :( wann schnallt endlich mal wer das dieser religions mist das schlimmste für uns menschen auf erden ist ! zig tausend tote im namen des herren - egal wie der nun genannt wird ! religion ist schön und gut wenn sie in den eigenen vier wänden stattfindet aber der rest ! hallo russland hallo steinzeit
Kommentar ansehen
01.07.2013 16:00 Uhr von montolui
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jesus letzte Worte: Mehr Nägel, ich rutsche...

und ab in den Knast mit mir....

[ nachträglich editiert von montolui ]
Kommentar ansehen
01.07.2013 16:16 Uhr von psycoman
 
+2 | -1 </