01.07.13 14:20 Uhr
 158
 

Facebook überarbeitet Werbesysteme

Nachdem sich verschiedene Unternehmen bei Facebook darüber beschwert haben, dass ihre Werbung auch auf Seiten mit anstößigem Inhalt gezeigt werden, überarbeitet Facebook nun die Werbesysteme.

Schon am 28.06.13 schrieb Facebook in einem Blog-Eintrag dazu: "Wir geben zu, dass wir mehr dafür tun müssen, damit verhindert wird, dass Werbung neben umstrittenen Seiten und Gruppen angezeigt wird."

Bereits ab kommenden Montag soll das System starten. Weiterhin plant Facebook besonders geeigneten Websites einen "Gold"-Status zu verleihen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmollschwund
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Werbung, System, Überarbeitung
Quelle: www.epochtimes.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2013 18:24 Uhr von artemi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sollte youtube auch anfangen..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?