01.07.13 14:20 Uhr
 153
 

Facebook überarbeitet Werbesysteme

Nachdem sich verschiedene Unternehmen bei Facebook darüber beschwert haben, dass ihre Werbung auch auf Seiten mit anstößigem Inhalt gezeigt werden, überarbeitet Facebook nun die Werbesysteme.

Schon am 28.06.13 schrieb Facebook in einem Blog-Eintrag dazu: "Wir geben zu, dass wir mehr dafür tun müssen, damit verhindert wird, dass Werbung neben umstrittenen Seiten und Gruppen angezeigt wird."

Bereits ab kommenden Montag soll das System starten. Weiterhin plant Facebook besonders geeigneten Websites einen "Gold"-Status zu verleihen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmollschwund
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Werbung, System, Überarbeitung
Quelle: www.epochtimes.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2013 18:24 Uhr von artemi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sollte youtube auch anfangen..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?