01.07.13 09:46 Uhr
 667
 

Kurzfilm: "Cargo" - Von Zombies und Vätern

Es ist wieder Zombiezeit im Kino, da läuft Brad Pitt in seinem neuen Film was das Zeug hält, um seine Familie vor der Zombieepidemie zu retten. Das Thema wird auch von der Kurzfilmszene aufgegriffen, da man kein großes Budget dafür benötigt.

Mit "Cargo" haben die Filmemacher Yolanda Ramke und Ben Howling einen Zombiefilm geschaffen, der alle Zutaten eines Zombiefilms hat.

In dem Film geht es um den verzweifelten Kampf eines Vaters, der seine kleine Tochter schützen will. Das Tragische daran ist, dass er auch infiziert ist und sich etwas ausdenken muss, um ihr Überleben zu sichern. Mit einem kleinen Dreh verstehen sie es, dass der Zuschauer sich mit dem Zombie identifiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zombie, Kurzfilm, Zombiefilm, Cargo
Quelle: blog.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim
USA: Medien stellen neue Journalisten ein, um Lügen von Donald Trump aufzudecken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2013 09:46 Uhr von Nightvision
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN