30.06.13 16:43 Uhr
 244
 

Österreich: Werner Faymann hält einen EU-Beitritt der Türkei momentan für unvorstellbar

Obwohl der türkische Außenminister trotz des Chaos in der Türkei an einem EU-Beitritt als "strategische Priorität" festhält, hält Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann nichts davon.

So bezeichnet Faymann einen Beitritt derzeit als unvorstellbar und fügt hinzu: "Demonstrations- und Meinungsfreiheit sind Menschenrechte. Die gilt es immer zu berücksichtigen, auch dann, wenn verstärkter Handel beiden Seiten Vorteile bringt."

Jedoch will er den EU-Beitritt der Türkei nicht ganz abbrechen und hält auch eine priviligierte Partnerschaft für vorstellbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Türkei, Beitritt, EU-Beitritt, Werner Faymann
Quelle: www.kleinezeitung.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Zurückgetretener Kanzler Werner Faymann arbeitet nun als Lobbyist
Österreich: Ätzende FPÖ-Äußerungen nach Faymann-Rücktritt
Österreich: Werner Faymann legt Ämter als Bundeskanzler und SPÖ-Vorsitzender ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2013 16:49 Uhr von Tingting
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.06.2013 16:56 Uhr von Tingting
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
du willst auch der Türkei beitreten? ;) haha ne spass ich weiß was du meinst
Kommentar ansehen
30.06.2013 17:48 Uhr von Major_Sepp
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
montolui:

Pass auf ich hab was noch besseres: Es treten einfach alle aus! :D
Kommentar ansehen
30.06.2013 21:02 Uhr von mrrattle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@atze.friedrich,
deinem Beitrag ist nichts mehr hinzuzugfügen.

[ nachträglich editiert von mrrattle ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Zurückgetretener Kanzler Werner Faymann arbeitet nun als Lobbyist
Österreich: Ätzende FPÖ-Äußerungen nach Faymann-Rücktritt
Österreich: Werner Faymann legt Ämter als Bundeskanzler und SPÖ-Vorsitzender ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?