30.06.13 14:41 Uhr
 504
 

Opel spendiert dem Zafira ein Facelift - und dementiert dessen Einstellung (Update)

Vor kurzem wurde bekannt, dass der Autobauer Opel den Familienvan Zafira ab 2015 in Rüsselsheim fertigen wird (ShortNews berichtete).

Allerdings tauchten in der letzten Zeit Gerüchte auf, dass Opel die Entwicklung des nächsten Zafira abgebrochen hat. Das dementierten die Rüsselsheimer jetzt. Man erklärte, dass man die Entwicklung lediglich angehalten habe, um das Design zu überarbeiten.

Gleichzeitig soll das aktuelle Modell 2015 ein Facelift erhalten.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Update, Opel, Einstellung, Facelift
Quelle: www.autozeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
"System Of A Down"-Musiker "sehr traurig" über Tod von Killer Charles Mandon


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?