30.06.13 10:56 Uhr
 119
 

Kino: Warner Bros. verfilmt das Buch "The Young World"

Warner Bros. Pictures hat sich die Filmrechte an dem Jugendbuch "The Young World" gesichert. Dies stammt von Autor Chris Weitz und ist der erste Teil einer Trilogie. Weitz wird das Drehbuch verfassen, als Produzent tätig sein und Regie führen.

Die Story spielt in einer nicht allzu fernen Zukunft im post-apokalyptischen New York City. Kinder und Erwachsene sterben durch eine Katastrophe. Nur Jugendliche zwischen der Pubertät und dem Alter von 21 überleben. Doch diese müssen in dieser Welt erstmal klar kommen.

Weitz machte sich einen Namen durch sein Wirken als Regisseur, unter anderem zu "Der Goldene Kompass" oder "Twilight: New Moon".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Buch, Warner Bros. Pictures, The Young World
Quelle: www.comingsoon.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?