30.06.13 09:34 Uhr
 194
 

Helmut Rellergerd alias Jason Dark schreibt immer wieder von John Sinclair auf Sylt

Helmut Rellergerd, besser bekannt als der Autor Jason Dark, schreibt nun schon seit 40 Jahren Geschichten rund um den Geisterjäger John Sinclair. Dabei kommt der Autor immer wieder auf die Urlaubsinsel Sylt.

Werke des Autors, die auf Sylt spielen, tragen die Namen "Die Satanszwerge von Sylt" oder "Das Grauen von St. Severin". Insgesamt haben die Groschenromane von Jason Dark eine Auflage von 400 Millionen Heften. Seit 1973 schreibt Rellergerd wöchentlich einen neuen Roman.

Rellergerd besucht seit 1989 jedes Jahr im November mit seiner Frau die Urlaubsinsel Sylt. "Wer zu dieser Zeit auf der Insel war und Urlaub machte, der zählte zu den wahren Kennern und brauchte nicht die Nähe der oft eingeflogenen Promis oder Luder", so Rellergerd.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Autor, Sylt, Jason Dark, John Sinclair
Quelle: www.shz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?