29.06.13 18:53 Uhr
 192
 

Trier: Roboter-Bibel erstmals gebunden im Museum zu sehen

Vor dem Trierer Dom schrieb ein Roboter innerhalb von neun Monaten die komplette Bibel ab (ShortNews berichtete).

Nun ist diese Abschrift gebunden und wird seit dem gestrigen Freitag erstmals im Trierer Museum am Dom ausgestellt. Die 2.000 Seiten wurden in acht Wochen in weißes Leinen gebunden.

"Vorne sieht man den Text, den der Roboter in sich hat, und innen den Text, den er abgeschrieben hat", sagte Medienkünstler Jan Zappe. Bis 13. Oktober ist die in der Ausstellung "500+1. Das Gewand als Motiv zeitgenössischer Kunst" zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Roboter, Trier, Bibel, Abschrift
Quelle: www.volksfreund.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 19:14 Uhr von montolui
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
...alles nur abgeschrieben: Ich erkenne dem Roboter die Doktorwürde ab...
Kommentar ansehen
29.06.2013 22:58 Uhr von erw
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die perfekteste handgeschriebene Fraktur kann nur von einer Maschine geschrieben sein. Das Teil ist sicher handwerklich gesehen ein Kunstwerk, mit dem Hintergrund umso mehr.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?