29.06.13 17:24 Uhr
 240
 

Dieses Baby hat das vielleicht ungewöhnlichste Kuscheltier der Welt - ein Känguru

In Zwickau lebt die drei Monate alte Nikola, und die hat ein wirklich ungewöhnliches Kuscheltier. Auf einem Foto teilt sie sich ihren Kinderwagen mit einem kleinen Känguru.

Das ist auch erst sieben Monate alt. Der Opa von Nikola züchtet Kängurus, und die Mutter des Kleinen starb leider kurz nach dessen Geburt.

Nun zieht die Familie das kleine Känguru mit der Flasche groß.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Baby, Känguru, Zwickau, Kuscheltier
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 18:23 Uhr von montolui
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
...find ich nicht besonders hygienisch so ein verlaustes, sabberndes Pelztier mit ins Kinderbett zu legen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?