29.06.13 15:58 Uhr
 403
 

Blaupunkt bringt spezielles Motorrad-Navi auf den Markt

Die Firma Blaupunkt bringt jetzt ein spezielles Motorrad-Navi heraus. Das Kartenmaterial kommt von TomTom. Das Gerät kostet 299 Euro.

Der "MotoPilot" ist 3,5 Zoll groß und ist so ausgestattet, dass Stürze und Regen kein Problem für das Gerät darstellen.

Um während der Fahrt die Hinweise zu hören, gibt es ein Headset, dass dann mittels Bluetooth mit dem "MotoPilot" verbunden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Motorrad, Navi, Navigationsgerät
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 20:09 Uhr von HelgaMaria
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Scheint ein ganz praktisches Gerät zu sein... aber der Preis ist überzogen. 300 Kröten für ein Navi....dann bleibe ich dabei, mich mittels Akustik leiten zu lassen, mit dem Navi in der Jackentasche und Hopfhörern unter dem Helm.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando vergewaltigt 19-Jährige in Film wirklich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?