29.06.13 15:43 Uhr
 118
 

Eurojackpot: Seit acht Ziehungen gab es keinen Gewinner in der ersten Klasse

Am gestrigen Freitag fand die Ziehung der Glückszahlen der europäischen Lotterie Eurojackpot statt.

Dabei schaffte es zum achten Mal hintereinander kein einziger Tipper den Jackpot zu knacken. Daher stehen für die nächste Ausspielung in der ersten Gewinnklasse rund 31 Millionen Euro zur Verfügung.

Im zweiten Rang gab es dagegen zwei erfolgreiche Spielteilnehmer, die jeweils 445.381,10 Euro bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinner, Klasse, Eurojackpot, Ziehung
Quelle: lottozahlensamstag.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 15:47 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ich weiß..Außerdem habe ich vor der letzten Ziehung vergessen, einen Lottoschein abzugeben..nächsten Freitag knacke ich den Jackpot !!..damit das schon mal klar ist..
Kommentar ansehen
29.06.2013 18:02 Uhr von Crawlerbot
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Na toll jetzt ist die Überraschung weg am Montag wenn ich meine Schein Abgebe.

News gemeldet wegen SPOILER.
Kommentar ansehen
29.06.2013 19:24 Uhr von UICC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Crawlerbot

was du wartest bis Montag? Bei mir wird gleich 23:30 gecheckt :D

@Kassenfeind

das gleiche habe ich mir auch gedacht

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Clickbait-Falle Huffingtonpost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?