29.06.13 12:22 Uhr
 378
 

Leipzig: Schlägerei auf Open-Air-Festival forderte vier Verletzte

Auf dem Leipziger Open-Air-Festival "Bierbörse" ist es in der Nacht zum heutigen Samstag zu einer Schlägerei gekommen.

Dabei sollen Polizeiangaben zufolge zehn Vermummte das Sicherheitspersonal angegriffen haben. Drei Security-Mitarbeiter und ein Angreifer wurde bei der Schlägerei verletzt. Die Hintergründe sind noch unklar.

Sechs der mutmaßlichen Angreifer wurden vorübergehend festgenommen, gegen sie ermittelt die Polizei wegen Landfriedensbruchs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Leipzig, Festival, Schlägerei, Open-Air-Festival
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagringen krankenhausreif
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 12:25 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Betrunkene Honks, die sich betrunken die Köpfe einschlagen. Ist auf dem Oktoberfest nicht anders.
Kommentar ansehen
29.06.2013 12:39 Uhr von Crawlerbot
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Open-Air-Festival mit dem Namen "Bierbörse, da ist doch so was normal.
Kommentar ansehen
29.06.2013 14:07 Uhr von alter.mann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist ein open-air-BIERfestival namens bierbörse.

http://www.bierboerse.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?