29.06.13 11:33 Uhr
 191
 

Kroatien: Angela Merkel gratuliert zum Beitritt in die EU

Anlässlich des Beitritts von Kroatien zur Europäischen Union am 1. Juli 2013 hat Bundeskanzlerin Angela Merkel gratuliert.

In der Video-Botschaft hob die Kanzlerin vor allem die Reformen hervor, die Kroatien seit dem Beginn des Beitrittsprozesses durchführte.

Zudem sagte Frau Merkel zum Beitritt: "Wir halten Wort. Denn wir haben gesagt: Die Länder des westlichen Balkans haben alle eine Perspektive für die Europäische Union."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Angela Merkel, Kroatien, Beitritt
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sind Sie Feministin": Frage bringt Angela Merkel auf Frauengipfel ins Stottern
TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz findet am 3. September statt
Laut Insider: Angela Merkel musste Donald Trump mehrfach die EU erklären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 12:28 Uhr von langweiler48
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hier wird wieder ein Schritt in Richtung Ruin vollzogen. Die Eu hängt schon eine Weile am Tropf und die Verantwortlichen merken nicht, wie aschwerkrank Europa ist. Da muss man schon eine große Portion Mut haben, sich noch einen Totkranken in die Gemeinschaft zu holen.
Kommentar ansehen
29.06.2013 13:11 Uhr von Borgir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das fdürfte wohl in etwa so geklungen haben: "Glückwunsch zum Beitritt. Zieht schon mal die Hose runter, dass ich euch Geld wo reinstecken kann"
Kommentar ansehen
29.06.2013 13:57 Uhr von Adam_R.
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Willkommen im Politsanatorium EU.
Kommentar ansehen
29.06.2013 15:24 Uhr von hallmackenreuther
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Bundeshosenanzug hat einen Sinn für zynisch-schwarzen Humor. Der BHA würde auch noch zur Krebskrankheit gratulieren.
Kommentar ansehen
30.06.2013 10:54 Uhr von film-meister
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gratulation Kroatien!....dürfen wir jetzt dafür raus?;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sind Sie Feministin": Frage bringt Angela Merkel auf Frauengipfel ins Stottern
TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz findet am 3. September statt
Laut Insider: Angela Merkel musste Donald Trump mehrfach die EU erklären


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?