29.06.13 11:00 Uhr
 784
 

McDonald`s will noch mehr Restaurants in Deutschland eröffnen

In den kommenden Jahren will die Fast-Food-Kette McDonald`s in Deutschland noch mehr Restaurants eröffnen.

Deutschland-Chef Bane Knezevic sagte: "Wir wollen weiter wachsen. Bis 2022 soll es 1.700 McDonald`s Restaurants in Deutschland geben."

Zurzeit verfügt McDonald`s bei und über 1.440 Filialen. Die geplanten Restaurants sollen vor allem an Flughäfen, Bahnhöfen, Autobahnraststätten, sowie auch in einigen Stadtzentren entstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Eröffnung, McDonald´s, Filiale
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 11:04 Uhr von MaxPower24
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Na Super, noch mehr Niedriglöhner :( *Ironie OFF*
Da ich weiß das die Mitarbeiter bei MC schlecht behandelt werden, Essen meine Freunde und ich schon seit Jahren nichts mehr bei denen ;-)

[ nachträglich editiert von MaxPower24 ]
Kommentar ansehen
29.06.2013 11:11 Uhr von grandmasterchef
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe meine Besuche dort drastisch reduziert, seit ich Döner Lamacun entdeckt habe, und die den Cheeseburger auf 1,19€ erhöht haben.

Zu Berufschulzeiten hat MaxiMenü 5€ gekostet..
Kommentar ansehen
29.06.2013 11:28 Uhr von Borgir
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@MaxPower24

Die MItarbeiter werden nahezu überall schlecht behandelt. Dann darf man nirgends mehr hingehen oder einkaufen. Ist einfach so.
Kommentar ansehen
29.06.2013 12:16 Uhr von thenegame
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
völlig überteuertes scheißessen
Kommentar ansehen
29.06.2013 13:39 Uhr von langweiler48
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich kann MCDo verstehen, wenn sie Expantieren, da ja augenscheinlich Bedarf an noch mehr Läden besteht.

Was ich aber nicht verstehen kann, ist die Tatsache, dass Menschen keine Vernunft annehmen und diesen überteuerten Frass immer noch kaufen.
Kommentar ansehen
29.06.2013 13:55 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Also ich war da schon einige Jahre nicht mehr.

Finde es völlig überteuert.

Man wird nicht satt und schaufelt sich tausende Kalorien rein
Kommentar ansehen
29.06.2013 14:10 Uhr von saku25
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Vorab: Ich esse selbst gelegentlich dort, aber Deutschland ist doch so zugepflastert von diesen Fettbuden.
Und liebe MD Leute - ich möchte bei Euch keinen Kaffee trinken, wenn es in der ganzen Hütte nach Frittierfett und Burgern stinkt.

Mögt ihr auch noch so oft über die Tische wischen - ihr putzt nicht, ihr verteilt die Keime dabei erst richtig auf den Flächen.
Erst letztens habe ich gesehen, wie eine MA mit ihrem Putzzeug aus der Toilette kam und dann anfing mit dem Lappen, den sie seitlich an der Schürze stecken hatte, über die Tische zu wischen. Dieses MD werde ich nie wieder betreten.

Wahrscheinlich machen die das zwar in anderen Filialen auch, aber in der einen habe ich es gesehen, daher krieg ich dort keinen Bissen mehr runter.

In unserem Imbiss im Nachbarort gibt es Burger, gegen die kannst du die von MD in die Tonne klatschen. Außerdem sehe ich da, wie sie gemacht werden und vor allem WER sie macht!

Also bitte: Ihr durchzieht die Repuplik schon flächendeckend mit Filialen - wir brauchen in unseren Großstädten keine Verhältnisse wie in New York, wo es auf einen Quadratkilometer 8 Filialen gibt.

In Italien fangt ihr an Pastakram zu verkaufen, in Deutschland habt ihr die widerlichen Nürnbuger, weil euch die Kunden weglaufen - versteht ihr es nocht?

Viele sind euren Scheiß einfach leid, weil sie es an jeder Ecke angeboten kriegen.

[ nachträglich editiert von saku25 ]
Kommentar ansehen
30.06.2013 00:12 Uhr von Pelle_Pelle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
geht mir am arsch vorbei!!! in dem deck laden war ich schon seit x jahren nicht mehr!

ist viel zu teuer und man wird von den maximenüs welche eher als minimenüs zu bezeichnen sind sowieso nicht wirklich satt!
Kommentar ansehen
30.06.2013 02:28 Uhr von mcdar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die müssten sowieso Verpackungs-Umfangs-Einschränkungs-Auflage bekommen oder einen Trupp aufstellen, welcher im Umkreis den Müll von den Straßen wieder aufsammelt.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?