29.06.13 10:28 Uhr
 730
 

Fußball/FC Schalke 04: Julian Draxler bekam offenbar 60 Millionen-Angebot und lehnte ab

Der Schalker Jungstar Julian Draxler hat offenbar Megaangebote von verschiedenen Spitzenvereinen Europas nicht angenommen.

Nach Angaben der "BILD" wollten Real Madrid, Manchester City und ein anderer Premier League-Club die festgesetzte Ablösesumme, welche sich auf 45 Millionen beläuft, bezahlen. Des weiteren wurde Julian Draxler ein Vertrag über fünf Jahre mit einen Verdienst von zwölf Millionen Euro geboten.

"Ich will mich nicht woanders eingewöhnen müssen, sondern mit Schalke in der Champions League spielen und dann mit der Nationalmannschaft zur WM nach Brasilien fliegen", sagte Draxler zur "BILD".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Angebot, Julian Draxler
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 10:36 Uhr von Curschti
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
So was hätten sich die Dortmunder wohl auch von ihrem Spieler gewünscht...
Kommentar ansehen
29.06.2013 10:46 Uhr von uwele2
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
seit wann hat der Spieler was von der Ablösesumme?
Kommentar ansehen
29.06.2013 10:50 Uhr von derNameIstProgramm
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@uwele2
Von den 45 Mio hätte er nichts gehabt, aber von den 12 Mio Euro Jahresgehalt.
Kommentar ansehen
29.06.2013 10:51 Uhr von Malwar3
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@uwele2

angeblich 12mio pro Jahr, bei 5 Jahre macht das 60mio

Ist aber eh ein erfundener Bericht von Bild
Kommentar ansehen
29.06.2013 10:52 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
12mio jahresgehalt für ihn? unglaubwürdig
Kommentar ansehen
29.06.2013 13:02 Uhr von SoRgen
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
gott, könnt ihr nicht lesen.. er Hätte 12 Millionen für die 5 Jahre bekommen... heisst 12/5 = 2,4....PRO Jahr
Kommentar ansehen
29.06.2013 13:28 Uhr von KANiZA
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde es klasse wie Julian Draxler zu seinem Verein steht. Ich hätte es mir zwar gewünscht (als BVB Fan) das er nach Dortmund wechselt, aber warum, wenn er sich wohl fühlt und sich weiter entwickelt sind das Top Voraussetzungen!
Kommentar ansehen
29.06.2013 14:11 Uhr von Tobi1983
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was für ein Schwachsinn!!! Heute ist die Jahreshauptversammlung. Da hat man vorher die Gerüchte gestreut und das die BILD jeden Scheiss sdchreibt ist ja klar.
Kommentar ansehen
30.06.2013 00:16 Uhr von Pelle_Pelle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
naja ob er von der ablösesumme nicht indirekt irgendwie doch etwas bekommen hätte bezweifel ich jetzt mal! denn es ist üblich im fussballgeschäft das die spieler von ihrem neuen verein oft noch Handgeld in Millionen höhe bekommen! sozusagen als dank dafür das sie zu ihnen gewechselt sind! ;)

naja aber ich find seine entscheidung auf schalke erstmal zu bleiben auch gut!

immerhin ist er gerade mal 20?! er hat noch genug zeit in paar jahren zu einem top club zu wechseln! sobald er merkt das schalke nichts reißt und keine Titel holt, wird er dann früher oder später sowieso wechseln! ;)
Kommentar ansehen
30.06.2013 00:31 Uhr von Xerves
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das es wahr ist wurde ja inzwischen von Schalke bestätigt.
Im Sportbereich ist die BILD glaubwürdiger als sonst.

Diese Moral hätte man sich von Götze gewünscht :)
Von 12 mio kann Götze nur träumen und hat sich trotzdem den Kopf verdrehen lassen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?