29.06.13 10:26 Uhr
 471
 

Brustkrebs: Auch Männer können daran erkranken

Brustkrebs ist eine Erkrankung, deren Ausbruch eigentlich nur bei Frauen vermutete wird. Doch Ärzte warnen jetzt vor diesem Irrglauben.

Auch Männer können an Brustkrebs erkranken. Ungefähr einige Hundert Männer erkranken jährlich an Brustkrebs.

Vor allem sind die Männer gefährdet, die auch das Brustkrebs-Gen BRCA2 in sich tragen. Bis 20 Prozent dieser Personengruppe erkranken an Brustkrebs. Auch das Risiko an Prostata- und Darmkrebs zu erkranken, ist bei diesen Männern höher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Brustkrebs, Prostatakrebs, Darmkrebs
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2013 10:29 Uhr von Miietzii
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch nicht neu! Einfach brustkrebs +männer in die Suche eingeben, dann findest die anderen News :-)
Kommentar ansehen
29.06.2013 14:00 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Oh Gott dann muss ich mir ja jetzt auch gleich die Brust entfernen lassen. Nur zur Sicherheit
Kommentar ansehen
29.06.2013 18:36 Uhr von wombie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Miietzii hat schon recht, neu ist das beileibe nicht. Fuer Maenner vielleicht neu, wer weiss.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorsätzlicher Bankrott? Ex-Drogeriechef Anton Schlecker muss auf die Anklagebank
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?