28.06.13 19:45 Uhr
 362
 

Mozilla veröffentlicht neues Logo für den Browser Firefox

Wie SN bereits berichtet hatte, hat Mozilla eine Beta-Version des Browsers Firefox 23 veröffentlicht.

Nun wurde auch bekannt, dass der Browser ein neues Logo erhalten hat. Dabei nahm Mozilla insgesamt acht Anpassungen im Vergleich zum Vorgänger vor. So wurde der Glanzeffekt entfernt und die Nase des Fuchses mehr betont.

Außerdem wurde der Arm des Fuchses über eine sehr ausgeprägte Schulter mit dem Körper verbunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Browser, Firefox, Logo, Mozilla
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2013 20:08 Uhr von Katerle
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
als ob es auf das logo drauf ankommen würde
wichtig beim browser ist, dass er sicher, schnell und einfach zu bedienen ist
Kommentar ansehen
28.06.2013 22:21 Uhr von Tauphi
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich seh net mal nen Unterschied ...
Kommentar ansehen
29.06.2013 00:55 Uhr von fraro
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wem hat denn nun wirklich beim "alten" Fuchs die Nase, der Arm und die Schulter nicht gefallen?
Kommentar ansehen
29.06.2013 08:05 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Katerle

Das ein schließt das andere ja nicht aus.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?