28.06.13 18:58 Uhr
 186
 

Drogeriemarktkette dm will 130 neue Filialen eröffnen und Umsatz-Rekord aufstellen

Die Drogeriemarktkette dm will in diesem Geschäftsjahr (2012/2013) einen neuen Umsatz-Rekord aufstellen. Im vergangenen Geschäftsjahr lag der Umsatz bei 6,87 Milliarden Euro. Laut Experten werden es jetzt mehr als 7,5 Milliarden Euro sein.

In diesem Jahr will dm insgesamt 130 neue Filialen eröffnen. Geplant waren lediglich 100 neue Geschäfte.

Derzeit gibt es in Deutschland rund 1.400 dm-Märkte mit etwa 33.000 Beschäftigten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, Umsatz, Geschäftsjahr, Drogerie
Quelle: www.main-netz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland