28.06.13 18:28 Uhr
 117
 

Berlin/Syrien: Syrische Opposition will Verbindungsbüro in Berlin eröffnen

Die syrische Opposition hat vor, in der Bundeshauptstadt Berlin ein Verbindungsbüro zu eröffnen.

Das Büro soll in der nächsten Woche geöffnet werden, so ein Sprecher der Opposition gegenüber der dpa. Das Büro soll deutsche Nichtregierungsorganisationen zur Unterstützung der syrischen Opposition besser koordinieren.

Außerdem soll das Büro eine Anlaufstelle für Neuankömmlinge aus Syrien sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Syrien, Opposition, Büro
Quelle: www.dradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern