28.06.13 17:56 Uhr
 384
 

Russland: Dreijähriges Mädchen nach Genuss von Automatenmilch gestorben

In St. Petersburg (Russland) sind seit Anfang diesen Monats 23 Personen nach dem Genuss von Milch aus einem Automaten an Brechdurchfall erkrankt.

Alle Betroffenen wurden in eine Klinik gebracht und wurden dort behandelt. Ein drei Jahre altes Mädchen überlebte ihre schweren Magen-Darmprobleme nicht.

Die Getränkeautomaten, in denen auch Milch im Angebot ist, wurden erst kürzlich reihenweise in der russischen Stadt aufgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih