28.06.13 17:26 Uhr
 5.650
 

Keine Partys mehr am Ballermann

Seit dem 28. Juni dürfen keine Partys mehr am Ballermann-Strand stattfinden. Die Gastronomen freut es, da sie bis jetzt nichts an den Feiern verdient hatten.

In dem Strandbereich werden vom 26. Juni bis zum 1. September verstärkt Patrouillen stattfinden und zwischen 21 Uhr und ein Uhr wird es Verwarnungen geben, sollte man außerhalb der Disco- und Barbereiche Alkohol konsumieren.

Damit sind die Zeiten des billigen Alkohols aus dem Supermarkt endgültig zu Ende.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Alkohol, Party, Supermarkt, Ballermann
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2013 17:26 Uhr von Nightvision
 
+20 | -12
 
ANZEIGEN
Ich war noch nie da ,und kann es nicht wirklich beurteilen,aber was wäre Mallorca heute ohne den Ballermann ? Die haben sich doch an den Billigurlaubern gesundgestoßen, und nun sind sie nicht mehr gut genug ? Was machen die ganzen Hotelburgen auf Mallorca eigentlich ,wenn die Billigurlauber wegbleiben?
Kommentar ansehen
28.06.2013 17:28 Uhr von Fred_Flintstone
 
+28 | -7
 
ANZEIGEN
Da geht es nicht um Billigurlauber, sondern um wilde Saufparties am Strand. Passt schon.
Kommentar ansehen
28.06.2013 17:41 Uhr von Maverick Zero
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Gut so!

Mallorca ist viel schöner ohne Besoffene an den Stränden. Wer sich volllaufen lassen will, soll in eine Bar gehen.
Kommentar ansehen
28.06.2013 17:51 Uhr von Fireproof999
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Hm dan gibts aber in zukunft am Ballermann kein "Baller" mehr
Kommentar ansehen
28.06.2013 17:56 Uhr von FallofIdeals
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
"Die Gastronomen freut es, da sie bis jetzt nichts an den Feiern verdient hatten."

Vielleicht dann noch mehr, weil keine Sau mehr hingeht.
Kommentar ansehen
28.06.2013 18:45 Uhr von Pils28
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
War seit 10 oder 15 Jahren nicht mehr auf Mallorca, vielleicht flieg ich in 10 oder 15 mal wieder hin.
Kommentar ansehen
28.06.2013 19:08 Uhr von Suffkopp
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Wer will schon permanent besoffene Jugendliche den ganzen Tag sehen. Vlt. jetzt mal ein Grund nach Malle zu fliegen.
Kommentar ansehen
28.06.2013 20:31 Uhr von kingoftf
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Die Hütchenspieler werden schon eingesackt, sitzen aber am nächsten Morgen wieder auf ihrem Platz, dem tollen Richter sei dank.
Wenn ich das hier manchmal lese, "nuestros amigos de lo ajeno" Also unsere Freunde von weit weg, meistens Rumänen oder Bulgaren, die dann zum 98. Mal festgenommen werden, irgendwann gucken die Polizisten dann wahrscheinlich einfach nicht mehr hin.....


Und wer nach Jahrzehnten Aufklärung über diesen Betrug immer noch reinfällt, der hat es eh nicht anders verdient.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
28.06.2013 21:03 Uhr von Borgir
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Mit keinem Wort erwähnt, dass es sich um Mallorca handelt.....

[ nachträglich editiert von Borgir ]
Kommentar ansehen
28.06.2013 23:35 Uhr von Retrogame_Fan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Endlich! Dieser billig Alk ist doch auf dauer nicht gesund! Wenn man lange leben will, muss man mäßig trinken!!!
Kommentar ansehen
29.06.2013 01:17 Uhr von Gorli
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Scheinbar war noch keiner von euch auf dem Ballermann. Die Partys ala Eimersaufen und Disco am Abend sind alle über Gaststätten (oder eben Veranstalter), aber bis Nachmittag gibts eigentlich nur die Bars hinter dem Strand. Diese "Privat" Partys sind nix essentielles, im Grunde meinen die nur die paar Leute die sich einen Kasten mit zum Volleyballfeld mitnehmen.
Kommentar ansehen
29.06.2013 10:01 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gorli - genau - es geht um die Bekloppten die am Tag in praller Sonne den Strand bevölkern und anderen den Tag vermiesen mit ihrem saufen und gröhlen.

Abends will ja auch keienr am Strand liegen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?