28.06.13 14:11 Uhr
 271
 

PayPal will Weltraumwährung einführen: Bezahlsystem für Reisen im Weltall

Der Bezahldienst PayPal hat in die Zukunft geblickt und sieht dort ein neues Geschäftsfeld: Reisen ins Weltall werden Touristen bringen, die schließlich Geld ausgeben wollen.

Deshalb möchte PayPal eine Weltraumwährung einführen, denn die Kommerzialisierung des Alls sei nur noch eine Frage der Zeit.

"Für uns ist die Zeit gekommen, für die Zukunft zu planen - eine Zukunft, in der wir nicht nur über globale Zahlungen sprechen", so Paypal-Chef David Marcus über die Idee.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Währung, Weltall, Reisen, PayPal, Bezahlsystem
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen