28.06.13 13:40 Uhr
 622
 

Thailand: 62-jähriger Tourist wegen Sex mit Kindern in Haft

Im Thailändischen Pattaya wurde ein 62-jähriger Tourist von den Behörden wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Kindern verhaftet.

Dem Mann wird vorgeworfen, im November und Dezember vergangenen Jahres zwei zwölfjährige Jungen sexuell missbraucht zu haben.

Bei einer Durchsuchung wurden dem Mann unter anderem Kondome und Gleitmittel beschlagnahmten. Die Kinder sollen dem Mann von einem "Ladyboy" vermittelt worden sein. Nach dem Transsexuellen wird derzeit gefahndet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Haft, Missbrauch, Thailand, Tourist
Quelle: www.wochenblitz.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?