28.06.13 10:00 Uhr
 109
 

James Gandolfini wurde in New York beigesetzt

Hollywood hat am gestrigen Donnerstag bei der Beerdigung von James Gandolfini Abschied genommen. Es kamen unzählige Hollywood-Stars wie John Travolta, Steve Buscemi sowie Mitglieder des "Sopranos"-Casts.

Zusätzlich standen vor der Kirche unzählige Fans, die dem Schauspieler die letzte Ehre erweisen wollten.

Besonders rührend soll die Ansprache seiner Frau gewesen sein, unter anderem sagte sie: "Mein Mann war ein aufrichtiger, gütiger und liebevoller Mensch. Er hat sich mehr um andere gekümmert als um sich selbst."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dukoff
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, Beerdigung, James Gandolfini
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?