28.06.13 06:48 Uhr
 910
 

Schwarzenberg: Diese Fußgängerinsel sorgt für großes Gelächter

Eine Fußgängerinsel im sächsischen Schwarzenberg sorgt für großes Gelächter auf Facebook. Studenten witzeln über eine sinnlose Bauplanung.

Fußgänger, die die Verkehrsinsel passieren möchten, würden gegen ein durchgehendes Geländer laufen, das sich am Straßenrand befindet.

"Für die Einfahrten in einen Kreisverkehr sind solche Verkehrsinseln für die korrekte Fahrbahntrennung zwingend notwendig", erklärt Ruben Gehart vom Schwarzenberger Bauamt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Straße, Sachsen, Fußgänger, Gelächter
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2013 08:54 Uhr von der_robert
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, sowas gibts zig-fach ... bei uns hibts sogar ein dorf - nur eine Hauptstraße und davon ab ein paar nebenstraßen. Der Ort ist etwa 2KM lang - es gibt aber 6 Bedarfst-Ampeln und zwischen JEDER Ampel gibt es eine Queerungshilfe (7 stück). Ich fahre dort jeden Tag mehrmals (zu unterschiedlichen tages und nachtzeiten) druch und habe noch nie jemanden gesehen der eine Ampel oder Queerungshilfe benutzt. Das nenne ich mal Geldverschwendung ...

Achso, im ganzen Dorf ist neuerdings 30er Zone -.-
Kommentar ansehen
28.06.2013 12:18 Uhr von DerMuenchner
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tja solche intelegente Straßenplaner gibt es auch bei uns in München, dort wird zur Zeit am Wintrichring ein Kreisverkehr gebaut, damit es sich auch tagsüber stauen kann. Auch ohne diesen Kreisverkehr steht hier alles während der Rushhour, nun haben es diese Intellegensbestien geschaft, das es sich den ganzen Tag dort staut und die Anwohner noch mehr Abgase bekommen. Wird vermutlich nicht mehr lange dauern, bis einer auf die geistreiche Idee kommt vor jeder Autobahnausfahrt einen Kreisverkehr zu bauen, damit man nicht mehr so schnell die Autobahn verlassen kann. Also vor Ortseinfahrten ist das ganze ja noch sinnvoll, damit die Raser nicht mehr so schnell durch den Ort brettern können. Also liebe Straßenplaner, das nächste Mal das Gehirn einschalten und dann planen.
Kommentar ansehen
28.06.2013 16:30 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso? Die Insel ist doch ok. Die brauchen halt nur die Geländer auf beiden Seiten zu öffnen und alles ist gut, aber nur dann ;-)
Kommentar ansehen
28.06.2013 19:45 Uhr von visnoctis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer darüber l8 hat wohl sonst nicht viel zu lachen Oo
Kommentar ansehen
30.06.2013 03:26 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat da jemand einen Pakt mit den Zuliefer-Firmen und dem Straßenbauer? Dann machmamal Profit!

[ nachträglich editiert von mcdar ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?