27.06.13 19:18 Uhr
 156
 

Geschichte der Vampirfilme in Düsseldorfer Museum: Von Nosferatu bis Twilight

Das Düsseldorfer Filmmuseum zeigt in einer Ausstellung die Geschichte des Vampirfilms.

"Fürsten der Finsternis - Vampirkult im Film" beginnt mit der "Nosferatu"-Verfilmung von 1922 und geht über "Dracula" von 1931 bis hin zur jüngsten Verfilmung der "Twilight"-Saga.

Es gibt Informationen über die Schauspieler und Macher der Filme. Passend dazu werden Fotos, Poster und Kostüme gezeigt. Die Ausstellung ist vom 28. Juni bis 13. Oktober zu sehen. Nebenher laufen auch die Filme im Kino des Museums.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Museum, Geschichte, Twilight, Vampir
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben