27.06.13 17:05 Uhr
 2.965
 

Britischer Forscher sicher: Historisches Foto zeigt das Ungeheuer von Loch Ness

Im Jahr 1982 entstand in Schottland eine Aufnahme, die ein Seemonster zeigen soll: Das legendäre Wesen "Nessie" aus Loch Ness.

Nun hat sich ein Forscher dieser Aufnahme aufs Genaueste gewidmet und kommt zu dem Schluss, dass auf diesem Bild definitiv ein unbekanntes Wesen zu sehen ist.

Eine Verwechslung mit einer Möwe oder einem ähnlichen Tier schloss der Experte nach umfangreichen Vergleichen definitiv aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Foto, Forscher, Loch Ness, Nessie, Ungeheuer
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2013 17:09 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja eindeutig...
Kommentar ansehen
27.06.2013 17:19 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ein U-Boot mit verbeuteltem Periskop halte ich für wahrscheinlicher
Kommentar ansehen
27.06.2013 17:25 Uhr von HelgaMaria
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@ Bi-Ba-Butzemann


Ein U-Boot mit verbeuteltem Periskop.... der war gut :D auch wenn du vielleicht "verbeultem" meinst.
Kommentar ansehen
27.06.2013 17:35 Uhr von JustMe27
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Helga: er meint "versaubeutelt" das kann alles mögliche heissen, auch verbeult :p
Kommentar ansehen
27.06.2013 17:52 Uhr von Rychveldir
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
1. Wie heisst der Forscher?
2. Was ist sein Forschungsfeld?
3. Wie begruendet er seine Ergebnisse?

Das gehoert in diese News, aber du schaffst es, drei Zeilen lang die Schlagzeile breitzuwalzen

//edit: Sorry, mein Fehler, geht ja nicht bei unserioesen News.

[ nachträglich editiert von Rychveldir ]
Kommentar ansehen
28.06.2013 02:07 Uhr von Heinz441
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
AHJA das Ungetüm von Lochness ^^

Aber das schonmal der ganze See dort mit Sonar, Schallwellen und anderen hilfsmitteln komplett abgesucht worden ist,

Und kein ein Solch Lebewesen dort Existiert wissen die meisten immer noch nicht, googeln hilft ^^

Es wird schon lange Speckuliert aber es gibt kein Wesen dort und es soll auch früher im Jahre 18 Jahrundert keins gegeben haben

[ nachträglich editiert von Heinz441 ]
Kommentar ansehen
28.06.2013 08:06 Uhr von katorn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Halma
Wikinger, haha...
Ich seh da eher ein abgestürztes UFO (wieso stürzen die immer auf der Erde ab? ), na ja, eher ist das E.T., der versucht an Land zu schwimmen ;)

[ nachträglich editiert von katorn ]
Kommentar ansehen
28.06.2013 11:08 Uhr von Ruthle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sterbender Schwan

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?