27.06.13 14:54 Uhr
 250
 

Österreich: Studie zeigt großen Zusammenhang zwischen Bildungsniveau und Fettleibigkeit

Eine Studie der OECD hat ergeben, dass Menschen mit einem höheren Bildungsabschluss deutlich seltener an Adipositas (Body-Mass-Index von über 30) leiden als Menschen mit einem niedrigeren Bildungsabschluss. So sind bei den männlichen Akademikern zwälf Prozent adipös.

Bei den Männern mit Abitur oder einem Lehrabschluss liegt die Quote bei 20 Prozent. Männer ohne Abschluss haben hier einen Wert von 22 Prozent. Stärker ausgeprägt ist der Zusammenhang bei den Frauen. 28 Prozent der Frauen ohne einen Abschluss sind adipös, aber nur sieben Prozent der Akademikerinnen.

Ein ähnlicher Zusammenhang zeigt sich beim Rauchen. 22 Prozent der Akademiker rauchen, während 37 Prozent derjenigen ohne einen Abschluss der Sekundarstufe II rauchen. Durch die Bildung können Menschen einen gesünderen Lebensstil wählen, aber haben oft auch besseren Zugang zu einer guten Gesundheitsversorgung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lxndrrr
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Österreich, Bildung, Zusammenhang, Fettleibigkeit, Adipositas
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2013 15:12 Uhr von montolui
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...diese fetten Intelektuellen..
Kommentar ansehen
27.06.2013 16:09 Uhr von lxndrrr
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja nicht grundsätzlich immer so. ich bin zum beispiel ausgesprochen ungebildet und sehr schlank . P
Kommentar ansehen
27.06.2013 17:04 Uhr von tipico
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das dumme Menschen mehr rauchen ist auch nichts neues^^
Kommentar ansehen
27.06.2013 18:21 Uhr von lxndrrr
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@tipico: die studie spricht aber nicht wirklich von hoher oder niedriger intelligenz, sondern vom bildungsniveau.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?