27.06.13 14:35 Uhr
 328
 

"Places I´ve Pooped": Neue iOS-App sorgt für Belustigung

Eine neue App für iOS-Geräte ermöglicht es den Nutzern, die Orte ihres Stuhlganges auf einer virtuellen Weltkarte festzuhalten.

Egal ob ein Plumpsklo im Himalaya, eine Kabine auf der Alm oder bei Bekannten: Auf der Weltkarte können alle Orte gespeichert, geteilt und angesehen werden, an denen man sich einmal erleichtert hat.

Die App bietet zudem eine GPS-Funktion, um den "Tatort" möglichst genau zu dokumentieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noogle
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: App, iOS, Stuhlgang, Places I´ve Pooped
Quelle: www.mobilegeeks.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?