27.06.13 13:27 Uhr
 566
 

Fataler Unfall: Getränke-Laster geht im Edersee unter

Ein fataler Unfall hat sich am Donnerstagmorgen am hessischen Edersee ereignet. Dort wollte der Fahrer eines Getränke-Lasters an einer Anlegestelle des Sees rangieren.

Zuerst fuhr dieser rückwärts und steuerte dann nach vorne in den Edersee hinein. Der LKW ging in der Talsperre schließlich unter. Der Fahrer konnte sich selbst befreien und anschließend gerettet werden.

"Das Fahrzeug trieb noch eine Weile auf dem Wasser. Wir müssen erst mal schauen, wie und wo der Lkw liegt", erklärte Gerd Paulus von der Wasserschutzpolizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Laster, Edersee
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt
Hermes-Bote liefert Paket bei Nachbar "Keine Werbung" ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2013 13:32 Uhr von Kanga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool..
bier für fische...
Kommentar ansehen
27.06.2013 13:48 Uhr von Dennis112
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nö, nur Leergut

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?