27.06.13 13:19 Uhr
 927
 

Neues Logo: Motorola bekommt Design von Google verpasst

Nachdem "Motorola Mobility" von Google für ganze 12,5 Milliarden US-Dollar aufgekauft wurde, war es still um den einstigen Riesen der Mobil-Branche geworden. Lediglich die Gerüchte über das ominöse "X Phone" hielten die Marke virtuell am Leben. Jetzt präsentiert sich Motorola mit neuem, frischen Logo.

Dieses erstrahlt in vielen Farben und markiert damit einen kompletten Neuanfang. Der Zusatz "a Google company" verleiht der Marke ein zusätzliches Qualitätsmerkmal - schließlich genießen schon die Geräte der Reihe "Nexus" weltweit bei Kunden hohes Ansehen.

In den USA laufen zudem mehrere Marketingkampagnen, um die zukünftigen Käufer auf die Marke aufmerksam zu machen. Große Plakate mit den Worten "Goodbye Moto" spielen auf den alten Werbeslogan "Hello Moto" an und sollen die alte Marke endgültig in den Ruhestand schicken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noogle
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Design, Motorola, Logo
Quelle: www.mobiflip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2013 13:19 Uhr von noogle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Google hat gute Schritte unternommen, um einen völligen Neustart für die Marke Motorola zu unternehmen. Wenn die Geräte jetzt noch mindestens den Nexus-Standards entsprechen, wird Motorola schnell wieder ein großer in der Gadget-Branche.
Kommentar ansehen
27.06.2013 13:39 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
also die brauchen auch handys wie das Note 2 das S4 und co

vor allem Wechselbarer Akku und SD Karten Slot :)
jedenfalls ohne wechselakku und SD werde ich mir die nie kaufen und was kleineres als das Note 2 wöllte ich auch nicht mehr haben...
Kommentar ansehen
27.06.2013 15:00 Uhr von mech-fighter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Habe das Nexus 7. Ist eine Coproduktion von Google und Asus. Das Ding ist der Hammer und das vor einem Jahr für einen Preis von 200 Euro!
Manchmal bekomm ich richtig Angst vor Google. Auf jedenfall war das das beste, was Motorola passieren konnte.
Kommentar ansehen
27.06.2013 16:41 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum ich gleichn minus bekomm^^ find Motola ja super habs nur aktuell nicht weil die momentan nix neues haben.

und habe ja nur geschrieben das die hoffentlich dann wechselbare akkus und sd karten slots haben werden und nicht wie die Google Nexus das nicht haben, was mir persöhnlich nicht gefällt

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?