27.06.13 11:06 Uhr
 321
 

"Do-it-yourself-Branche": Gewinne brechen ein wegen Wetter

Das schlechte Wetter wirkt sich immer mehr auf die Wirtschaft aus. Die sogenannte "Do-it-yourself-Branche", also Baumärkte, Gartencenter und Bauhäuser haben mit erheblichen Gewinneinbußen zu kämpfen.

"So einen verhagelten Start haben wir und die gesamte Do-it-yourself-Branche noch nie erlebt", so Konzernchef Albrecht Hornbach vom gleichnamigen Baumarkt. "Schnee und Frost legten die Nachfrage in unseren Bau- und Gartenmärkten im März und der ersten Aprilhälfte 2013 buchstäblich auf Eis."

Alleine bei Hornbach sind die Gewinne im 1. Quartal um 33,5 Prozent eingebrochen und lagen damit bei 31,2 Millionen Euro. Hornbach weicht aber trotz des schlechten Starts nicht vom Jahresziel ab, den Umsatz zu steigern und das Betriebsergebnis zu halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wetter, Baumarkt, Einbußen, Hornbach
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2013 11:22 Uhr von Kanga
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
kanns sein..das es nicht nur am wetter liegt..

die leute müssen immer länger arbeiten..und bekommen immer weniger kohle...
Kommentar ansehen
27.06.2013 11:55 Uhr von Pils28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...und können immer weniger.
Kommentar ansehen
27.06.2013 17:30 Uhr von DarkBluesky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja jetz wird es aber steigen, dank der Flutkatastrophe, Sandsäcke und Sand waren der Renner im Juni. Jetzt kommt das Laminat und Tapeten und ....... dazu. Nicht jammern sondern Klotzen müssen die
Kommentar ansehen
28.06.2013 08:22 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im internet kann man seine sachen bequemer bestellen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?