26.06.13 21:45 Uhr
 164
 

Studie der Dekra-Unfallanalyse besagt, alte Reifen stellen ein Risiko dar

Eine Studie der Dekra-Unfallanalyse hat ergeben, dass Reifen, die älter als sechs Jahre alt sind, zu einem Sicherheitsrisiko werden können. Durch das Alter kann das Material spröde werden, wodurch sich die Lauffläche während der Fahrt ablösen könnte.

Besonders gefährdet sind Reifen, welche nur wenig genutzt werden, wie bei Wohnmobilen, Wohnwagen, Anhängern oder Fahrzeugen mit geringer jährlicher Laufleistung. Bei diesen Reifen ist die Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern nicht erreicht und die Reifen machen noch einen guten Eindruck.

Eine besondere Gefahr sind die heißen Sommermonate, in denen Fahrzeuge, wie Wohnmobile und Wohnwagen, zu Ferienfahrten genutzt werden. Aufgrund der Hitze, der hohen Beladung und die Autobahnfahrten könnten spröde Reifen platzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Reifen, Dekra
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2013 23:29 Uhr von jschling
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
also wenn man weiss was du schreiben willst, dann kann mans verstehen :-(
aber ansonsten ein fürchterliches Gestammel
Kommentar ansehen
27.06.2013 05:20 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...alte Reifen rosten nicht...
Kommentar ansehen
27.06.2013 09:16 Uhr von Jaecko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wann wurde die Studie gemacht? Ich kann mich noch erinnern, dass der Fahrlerer damals was gesagt hat von wegen 6-7 Jahren, unabhängig vom Zustand des Profils... und damals hatten wir noch DM.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?