26.06.13 21:16 Uhr
 239
 

Wahrnehmungstäuschungen in Leipzig: "Streifzug:Der:Sinne" hat eröffnet

Seit dem gestrigen Dienstag findet im Städtischen Kaufhaus in Leipzig eine Ausstellung mit Wahrnehmungstäuschungen statt.

"Streifzug:Der:Sinne" überrascht seine Besucher mit einem Parcours von 45 Exponaten.

Zum Beispiel können zwei gleich große Besucher der Ausstellung zu Riese und Zwerg werden oder Bälle rollen bergauf. Bis zum 7. Juli ist die Ausstellung zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Leipzig, Sinnestäuschung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2013 05:34 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
größte Wahrnehmungstäuschung in Leipzig: Es geht aufwärts...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?