26.06.13 18:40 Uhr
 296
 

Fachkräftemangel: Unternehmen können einfach Praktikanten aus der Türkei holen

Zunehmend mehr Unternehmen in Deutschland haben Probleme Fachkräfte zu finden. Daher ist es Unternehmen im Rahmen eines deutsch-türkischen Projekts möglich, Studenten aus der Türkei zu einem Praktikum nach Deutschland zu holen.

Möglich machen dies die TOBB-Universität für Wirtschaft und Technologie in Ankara in Zusammenarbeit mit der türkisch-deutschen IHK in Deutschland.

Hierfür müssen die Unternehmen lediglich mittels eines Erfassungsbogens einen Antrag stellen. Momentan nehmen an dem Projekt 50 Unternehmen aus Deutschland teil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Türkei, Unternehmen, Fachkräftemangel
Quelle: www.marktundmittelstand.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2013 18:56 Uhr von OO88
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
einfach nehmen ! ob diese frauen das wissen .
Kommentar ansehen
26.06.2013 19:57 Uhr von Strassenmeister
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Bin der Meinung die Praktikanten sind schon hier,seit Jahren!
Kommentar ansehen
26.06.2013 20:45 Uhr von Jolly.Roger
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Was haben bitte Praktikanten mit Fachkräften zu tun?


Aber schönes Bild, ausgesprochen passend.... :-))
Kommentar ansehen
26.06.2013 21:30 Uhr von Jolly.Roger
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
In Deutschland fehlen jährlich 500.000 billige Arbeitskräfte.

Oder wieso holt man anstatt Fachkräften Praktikanten?
Weil die so viel wissen oder weil die (fast) nix kosten?
Kommentar ansehen
27.06.2013 00:36 Uhr von muhkuh27
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ja genau manche Firmen gucken sich Bewerbungen deutscher Studenten mit nem schnitt schlechter als 2 garnicht erst an, werden dann aber einen Türken holen der nichtmal richtig deutsch kann. Klingt sehr logisch alles ja.

[ nachträglich editiert von muhkuh27 ]
Kommentar ansehen
27.06.2013 18:31 Uhr von Elektrosklave
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und Ich dachte, wir haben schon zuviel "türkische
Fachkräfte".

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Regierung will armen Rentnern an Weihnachten Millionen Euro zahlen
Oberbayern: "Reichsbürger" berufen eigene "Regierung" ein
München: CSU-Zentrale beschmiert - "Nationalismus ist keine Alternative"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?