26.06.13 16:38 Uhr
 121
 

Fußball: Matej Vydra wird nicht zum SV Werder Bremen wechseln

Der Wechsel von Matej Vydra von Udinese Calcio zum SV Werder Bremen schien schon so gut wie fix, doch jetzt ist er überraschend doch noch gescheitert, dies bestätigte der Berater von Matej Vydra.

Der Stürmer ist noch bis 2015 bei Udinese Calcio unter Vertrag und war in der letzten Saison an den FC Watford in England ausgeliehen, dort zieht es ihn wohl nun erneut hin.

Angeblich ist Bremen weiterhin am ehemaligen Dortmunder Lucas Barrios interessiert. Der Spieler wäre wohl ablösefrei zu haben, da sein derzeitiger Verein, die Guangzhou Evergrande, ihm sein Gehalt nicht voll bezahlt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dukoff
Rubrik:   Sport
Schlagworte: SV Werder Bremen, Transfer, 1. Bundesliga, Udinese Calcio, Matej Vydra
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?