26.06.13 16:05 Uhr
 4.929
 

Fußball/FC Barcelona: Neymar hat eine Weltfußballer-Klausel im Vertrag

ShortNews berichtete bereits Mitte Juni davon, dass der brasilianische Superstar Neymar eine irre Heimweh-Klausel in seinem Barcelona-Vertrag stehen hat.

Doch das ist nicht die einzige merkwürdige Klausel. Neymars Ex-Klub FC Santos hat sich eine Weltfußballer-Klausel zusichern lassen. Sollte Neymar in seiner Vertragslaufzeit bei Barcelona (bis 2018) Weltfußballer werden, müsste Barca an Santos eine weitere Zahlung leisten - Höhe unbekannt.

"Ich bin nur hier, um zu helfen, um Messi zu helfen, der beste Spieler der Welt zu bleiben", gab sich Neymar bei seiner Vorstellung bescheiden. Der FC Santos kassierte für Neymar 57 Millionen Euro vom FC Barcelona.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, FC Barcelona, Neymar, Klausel, Weltfußballer
Quelle: sportbild.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Barcelona scheitert im Champions-League-Viertelfinale
Fußball: FC Barcelona dreht 4:0-Rückstand in CL-Achtelfinale mit 6:1-Sieg
Sport: FC Barcelona wohl an Thomas Tuchel als neuem Trainer interessiert