26.06.13 12:32 Uhr
 129
 

China: Raumschiff "Shenzhou 10" wieder zurück auf der Erde

Das chinesische Raumschiff "Shenzhou 10" ("Magisches Schiff") ist nach 15-tägigem Flug wieder auf die Erde zurück gekehrt. Die Raumkapsel landete um 8.07 Uhr Ortszeit (02.07 Uhr MESZ) in Amugulang in der inneren Mongolei.

Damit hat China einen großen Schritt in Richtung Aufbau einer eigenen Raumstation gemacht.

Bis zum Jahr 2020 will China mit seiner Raumstation fertig sein. Zu diesem Zeitpunkt wären dann die Chinesen die einzigen, die einen Außenposten im All hätten, weil die Zeit der ISS bis dahin abgelaufen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: China, Erde, ISS, Raumschiff
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Gefeuerte Professoren unterrichten nun auf der Straße weiter
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe