26.06.13 10:04 Uhr
 200
 

Lastwagen-Sniper schoss "aus Frust" auf andere Fahrzeuge (Update)

Jetzt hat der 57-jährige LKW Fahrer, der über 700 Mal auf andere LKW schoss sich zu dem Tatmotiv geäußert.

Nach eigenen Angaben hat er aus Frust auf die anderen Lastwagen geschossen. Er sei damals von einem Transporter abgedrängt worden. Deshalb habe er sich rächen wollen.

Laut dem Bundeskriminalamt ist der Mann ein Einzeltäter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Frust, Lastwagen, Sniper
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Europa bleibt weiter im Visier des IS

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2013 11:14 Uhr von psycoman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sniper. Früher gab es noch (Scharf)Schützen.
Kommentar ansehen
26.06.2013 12:56 Uhr von deoroller
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War das eine deutsche Fachkraft?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?