26.06.13 06:43 Uhr
 4.459
 

Nur noch Haut und Knochen: Sandra Bullock kaum noch wiederzuerkennen

Oscar-Gewinnerin Sandra Bullock präsentierte sich jetzt in schmal geschnittenem Lederkleid. Anlass war die Film-Premiere von "Taffe Mädels".

Doch die 48-Jährige zeigte sich keineswegs mit sportlich-knackigen Kurven und vollen Wangen.

Abgemagert und kaum noch wiederzuerkennen ist sie nur noch Haut und Knochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haut, Knochen, Sandra Bullock, Taffe Mädels
Quelle: de.omg.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2013 08:44 Uhr von Missoni-n
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich würde auf Magersucht tippen.
Also fressen und kotzen.
Nun früher sah die echt besser aus.
Aber langsam breitet sich die Magersucht wieder aus, das sieht man an Miley Cyrus. Wenn die noch wie als Hanna Montana aussehen würde.
Wobei ich bei Sandra Bullock immer an Speed denken muss.

[ nachträglich editiert von Missoni-n ]
Kommentar ansehen
26.06.2013 09:21 Uhr von BigWoRm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es kann ja nix mit dem neuen film zu tun haben ^^
Kommentar ansehen
26.06.2013 09:43 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@The_Insaint - scheiß Frage gell
Kommentar ansehen
26.06.2013 10:34 Uhr von erw
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was soll die Überschrift? Total abgemagert, weil die ein wenig magerer aussieht? Da fehlen vielleicht 5 kg!

News hat keinerlei Darseinsberechtigung, weder bei Yahoo noch hier.
Kommentar ansehen
09.06.2014 16:56 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich liebe keine dicken Frauen, aber solche Hungerhaken wie sie schon gar nicht. Wenn der Gewichtsverlust aus seelische oder psychische Gründe herbeigeführt worden ist, dann sollte sie schleunigst zu einem Seelenklemptner gehen. Es könnte natürlich auch an einem extensiven Lebenswandel liegen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?