25.06.13 20:06 Uhr
 86
 

Tommy Haas feiert in Wimbledon seinen 100. Grand-Slam-Sieg

Tommy Haas zeigte eine gute Leistung beim souveränen Sieg gegen den Russen Dimitri Tursunow. Haas hat ohne ein Aufschlag abgeben zu müssen in drei Sätzen den Einzug in die zweite Runde perfekt gemacht.

Auch Philipp Kohlschreiber, der derzeit von einer Grippe geschwächt ist, war im Match gegen den Kroaten Ivan Dodig auf dem besten Weg in die zweite Runde. Doch nachdem er die ersten zwei Sätze gewann, kassierte er noch den Ausgleich und musste im fünften schließlich, geschwächt von der Grippe, aufgeben.

Florian Mayer unterlag, wie man es erwarten konnte, dem Weltranglistenersten Novak Djokovic. Bei den Damen sind Andrea Petkovic, Mona Barthel und Angelique Kerber in die zweite Runde eingezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dukoff
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Wimbledon, Tommy Haas, Grand-Slam
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2013 20:58 Uhr von ghostinside
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich spielt er noch ewig. Mich kotzt das ein Jahr später immer noch an, dass er nicht bei Olympia spielen durfte und diese Flachzange Kohlschreyber abgesagt hat, weil ihm Cash-Turniere wichtiger sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?