25.06.13 19:14 Uhr
 164
 

Baden-Baden: 59-Jähriger wird bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Vor den Augen von Schülern ist ein 59-Jähriger von einem Bagger am Bein erfasst und schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen.

Der Unfall geschah am Montagmorgen gegen acht Uhr in der Fremersbergstraße in Baden-Baden. Beim Abladen eines Baggers von einem Hänger wurde er von dem rückwärts fahrenden Fahrzeug am Bein erfasst und schwer verletzt.

Das ganze geschah in der Höhe einer Bushaltestelle, in der sich auch Schüler befanden. Die Schüler wurden von verständigten Schulpsychologen betreut. Die Fremersbergstraße war bis neun Uhr voll gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NuclearSheep
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, schwer, Arbeitsunfall, Baden-Baden
Quelle: www.boulevard-baden.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christen fliehen aus dem Nordsinai
Köln: Junges Ehepaar wurde tot in seiner Wohnung gefunden