25.06.13 18:03 Uhr
 70
 

Mülheim: Kunstausstellung zeigt Joseph Beuys als großartigen Grafiker und Zeichner

Aktuell ist in Mülheim an der Ruhr in dem Museum "Alte Post" eine Ausstellung mit 80 Kunstwerken von Joseph Beuys zu sehen. Die meisten Kunstwerke stammen dabei aus der privaten Sammlung des Düsseldorfer Medizinhistorikers und Beuys-Weggefährten Axel Hinrich Murken.

Die Ausstellung mit dem Titel "Beuys und Paris" versucht die revolutionären und die demokratischen Ansichten des Künstlers zu zeigen, der aktuell in einer Biografie in die völkische Ecke gedrängt wird.

Neben den 80 Zeichnungen, Grafiken, Lithografien und Objekten sind auch zwei Filme über und mit dem Künstler zu sehen. Die Ausstellung, die vorher bereits im Pariser Goethe-Institut zu sehen war, läuft noch bis zum 25. August.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mülheim, Zeichner, Joseph Beuys, Grafiker
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2013 18:03 Uhr von blonx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Film "Peggy und die anderen oder Wer trägt die Avantgarde", welcher über Beuys, Peggy Guggenheim und Jean Dubuffet handelt, setzt sich ironisch mit dem Verdacht auseinander, der Kunstmarkt werde von einer Mafia beherrscht.
Kommentar ansehen
25.06.2013 18:35 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...wo is`n die Fettecke...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?