25.06.13 17:51 Uhr
 549
 

Deutsche Arbeitnehmer können sich nicht vorstellen, bis zum 67. Lebensjahr zu arbeiten

Der Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hat eine repräsentativen Umfrage zum Thema Rente durchführen lassen.

Dabei kam heraus, dass fast die Hälfte (47 Prozent) der Befragten, nicht glauben, dass sie bis zum Rentenalter arbeiten werden. 42 Prozent gehen allerdings davon aus, dass es für sie möglich ist.

Ausschlaggebend für diese Einschätzungen, ist der Beruf, dem der Befragte nachgeht. Lediglich in rund 33 Prozent der Branchen, können sich über 50 Prozent vorstellen, dass sie bis zum Rentenalter arbeiten können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsche, Rente, Arbeitnehmer
Quelle: www.neues-deutschland.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2013 18:35 Uhr von HelgaMaria
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch auch kaum möglich. Entweder ist man körperlich nicht bis in dieses Alter in der Lage oder der Arbeitgeber kündigt einen lange vorher.

Hier wird etwas verlangt, was in den meisten Fällen unmöglich ist und ist ein Schlag ins Gesicht für jeden, der sein Leben lang Sozialversicherungsbeiträge bezahlt hat.

Wenn man dann noch anschaut, wie gut sich die Regierenden abgesichert haben und welche Ansprüche sich nach wenigen Jahren ergeben.... das darf es so nicht geben.
Kommentar ansehen
25.06.2013 18:47 Uhr von fraro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und einige können sich überhapt nicht vorstellen, vor (und nach) dem 67. Lebensjahr zu arbeiten ;-)
Kommentar ansehen
25.06.2013 18:48 Uhr von montolui
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
10 Prozent wissen gar nicht was Arbeit ist...
Kommentar ansehen
25.06.2013 18:48 Uhr von Borgir
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
In meinem Job kann ich so lange sicher nicht arbeiten. Und mit 60 umschulen.....also bitte....
Kommentar ansehen
25.06.2013 20:08 Uhr von Ich_denke_erst
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Da sage ich nur wählt Rot-Grün dann braucht ihr nicht bis 67 arbeiten.

Dann arbeitet ihr bis 75.

Wie war das mit finanziell für das Alter vorsorgen?
Ich habe das gemacht und jetzt will dieses Pack auf die Zinsen die ich bekomme und schon versteuern muss nochmal 8% Abzug draufpacken!

Wenn das so weiter geht hat keiner mehr Geld übrig um in Rente zu gehen.
Da wird anstandshalber dann vorher gestorben!
Kommentar ansehen
26.06.2013 09:33 Uhr von Ruthle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich stelle mir gerade die Briefträger vor, wie sie mit dem Rollator die Briefe ausfahren *lol* oder *traurig*...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?