25.06.13 12:34 Uhr
 283
 

Indonesien: Dichter Qualm durch Brandrodungen treibt sogar in Nachbarländer

Nun sah sich sogar der indonesische Präsident Susilo Bambang Yudhoyono zu einer Entschuldigung gezwungen, denn dichter Qualm dringt aus seinem Land zu den Nachbarn in Malaysia und Singapur.

Der Rauch entstand wegen Waldrodungen und der Staatschef entschuldigte sich nun für die Luftverschmutzung und bat um "Verständnis".

Malaysia musste am Wochenende gar den Smog-Ausnahmezustand verhängen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Brand, Rauch, Indonesien, Wald, Luftverschmutzung, Rodung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2013 13:07 Uhr von FamousK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN