25.06.13 12:34 Uhr
 285
 

Indonesien: Dichter Qualm durch Brandrodungen treibt sogar in Nachbarländer

Nun sah sich sogar der indonesische Präsident Susilo Bambang Yudhoyono zu einer Entschuldigung gezwungen, denn dichter Qualm dringt aus seinem Land zu den Nachbarn in Malaysia und Singapur.

Der Rauch entstand wegen Waldrodungen und der Staatschef entschuldigte sich nun für die Luftverschmutzung und bat um "Verständnis".

Malaysia musste am Wochenende gar den Smog-Ausnahmezustand verhängen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Brand, Rauch, Indonesien, Wald, Luftverschmutzung, Rodung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2013 13:07 Uhr von FamousK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.06.2013 13:20 Uhr von mat123
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wo sind denn jetzt die grünen Spinner, wenn so etwas passiert?.
Kommentar ansehen
25.06.2013 14:13 Uhr von uhrknall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Indonesien?
Bekommen wir da nicht einen Grossteil unseres Biosprits her, weil es sooo umweltfreundlich ist?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN