25.06.13 10:31 Uhr
 3.209
 

Serien-Passat TDI mit 140 PS stellt neuen Verbrauchs-Weltrekord auf

Ein ganz normaler, serienmäßiger VW Passat TDI mit 140 PS hat jetzt bei einer Verbrauchsfahrt quer durch die USA einen neuen Rekord aufgestellt.

Am Ende der 13.071 Kilometer langen Fahrt durch 48 Bundesstaaten stand ein Durchschnittsverbrauch von nur drei Litern auf 100 Kilometern.

Der bisherige Rekord lag bei 3,4 Litern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Weltrekord, Diesel, VW Passat, Spritverbrauch
Quelle: de.autoblog.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2013 11:07 Uhr von AdiSimpson
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
wenn ich die ecu auslesen würde, wäre klar das er nicht so ganz serienmässig ist.
Kommentar ansehen
25.06.2013 11:13 Uhr von catdeelay
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
hab auch den neuen 2.0 TDI passat. wenn ich strich 90 fahre bekomm ich das auch hin :) viel höher ist die erlaubte Höchstgeschwindigkeit in den staaten eh nicht oder?
Kommentar ansehen
25.06.2013 11:24 Uhr von Djerun
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@catdeelay
meist sind es 55mph was ca 88kmh entspricht
Kommentar ansehen
25.06.2013 13:41 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn der Fahrer dafür sorgt, dass er nicht in die Städte reinmuss. Die endlos langen Freeways sind doch ideal dafür, solche Rekorde zu fahren.
Kommentar ansehen
25.06.2013 16:42 Uhr von Paladin_Lvl1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig. Schmale Reifen drauf, mit 2,8 - 3 Bar aufpumpen, Tempomat rein und laufen lassen. Ich finde es trotzdem schwachsinnig 392 l zu verbrennen um zu zeigen wie wenig das Auto verbraucht. Eine Tankfüllung hätte es auch getan.
Kommentar ansehen
25.06.2013 21:10 Uhr von thesithlord
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
keine mifahrer, kein radio, keine klima/lüftung etc.

dann lieber echte 2,8l im stadverkehr mit eingestellter temperatur laufendem radio und leuten im auto, achja nix diesel e10 im tank und nen fast 1,6t schwerer prius+ ^^ ich vergaß die hochstrasse ;)

ne nie wieder vw
Kommentar ansehen
25.06.2013 23:20 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Paladin_Lvl1 mit Tempomat wirst du nie so gut sparen können, per Hand ist das viel effektiver!
Kommentar ansehen
26.06.2013 09:43 Uhr von DJCray
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm... das müssen unterschiedliche "Weltrekorde" sein.

http://www.autoguide.com/...

Wenn ich mich nicht verrechnet habe, müssten das 2,797 Liter auf 100 km sein.

Ist aber auch "nur" eine Tankladung.

Gruß
DJ
Kommentar ansehen
26.06.2013 11:38 Uhr von Dr.Eck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht. Die aktuellen VW Motoren sind alle recht sparsam und relativ leistungsstark aber der Passat (und auch der Ford Mondeo) stellen ja, mehr oder weniger, immer wieder neue Rekorde auf.
Kommentar ansehen
26.06.2013 16:18 Uhr von mannil
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@BastiB

Diese "Green" Hybrid Karren sind eh das größte Knallbonbon was umwelttechnisch rumfährt. Alleine bei der Herstellung dieser Hybridfahrzeuge wird soviel CO2 erzeugt, dass ich genauso gut mit einem Standard PKW fahren kann.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?