25.06.13 10:22 Uhr
 2.841
 

Liam Neeson kehrt mit "96 Hours - Taken 3" auf die Leinwand zurück

Vor einigen Monaten sagte Liam Neeson zu einem möglichen dritten Teil der "96 Hours Taken"-Reihe: "Ich sehe es nicht. Ich glaube nicht, dass es passieren wird. Wirklich nicht. Ich kann mir kein Szenario vorstellen bei dem das Publikum nicht ‘Komm schon! Sie wurde schon wieder entführt?’ rufen würde.”

Doch anscheinend konnte er mit einer Gage von 20 Millionen Dollar, welche die höchste seiner bisherigen Karriere ist, doch noch umgestimmt werden.

Wir dürfen gespannt sein, welches Familienmitglied sich diesmal hat entführen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dukoff
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Comeback, Fortsetzung, Leinwand, Liam Neeson, 96 Hours - Taken 3
Quelle: www.moviepilot.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2013 10:25 Uhr von saber_
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
nein, bitte nicht....


schon der zweite teil war einfach nur unter aller sau...
Kommentar ansehen
25.06.2013 10:28 Uhr von jo-28
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
WTF: Dachte grad so: Wen interessierts, wenn jemand 96 Stunden lang Tekken 3 zockt? Aber angesichts dieses grottigen D-Movies ist Tekken 3 ja geradezu eine stimmige und durchdachte Abendunterhaltung.
Kommentar ansehen
25.06.2013 11:41 Uhr von DonCalabrese
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
der zweite war solide abe rnicht besser als teil 1 also bisschen egshcmakc sollte man schon mitbringen wenn man so ein film anschaut.ich freu mich auf teil 3 aber mit dem teil sollte endlich abegschlossen werden.
Kommentar ansehen
25.06.2013 12:07 Uhr von Dustaine
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Im Vergleich zu ersten Teil, welcher wirklich gut war, waren im zweiten Teil die Kampfszenen sehr statisch und unspektakulär. Da konnten Choreographie und Kamera nicht überzeugen. Hoffentlich machen sie das im dritten Teil wieder besser.
Kommentar ansehen
25.06.2013 12:22 Uhr von kiffw
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Diesmal wird Er entführt und seine Tochter muss ihn retten :D
Kommentar ansehen
25.06.2013 13:32 Uhr von borgworld2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der erste Teil war echt sehr gut.
Sein Nachfolger war noch akzeptabel aber ich befürchte, dass es mit #3 richtig Bergab geht.
Wirklich Schade.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?