25.06.13 09:29 Uhr
 196
 

Afghanistan: Taliban greifen Palast von Präsident Hamid Karsai an

Afghanische Sicherheitskräfte haben in Kabul mit den Taliban gekämpft. Diese hatten den Palast von Präsident Karsai angegriffen. Der Palast befindet sich in einer der strengst bewachten Sicherheitszonen der Stadt. Die Taliban drangen durch das östliche Palasttor in den Sicherheitsbereich ein.

Die Regierung teilt mit, dass bei den Auseinandersetzungen alle Angreifer getötet wurden. Der Präsident befand sich während des Angriffs im Palast. Eine Bombe der Taliban ging wahrscheinlich in einem am Palast angrenzendem Gebäude der CIA hoch.

Vor dem Palast warteten Journalisten auf eine Pressekonferenz mit Präsident Karsai. Sie berichten von 14 Detonationen und dass sie vor den herumfliegenden Kugeln flüchten mussten. Überall sei Feuer und Rauch gewesen. Der Angriff der Taliban konnte nach zwei Stunden beendet werden.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Präsident, Afghanistan, Angriff, Taliban, Palast, Hamid Karsai
Quelle: www.bbc.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2013 11:29 Uhr von maki
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"Eine Bombe der Taliban ging wahrscheinlich in einem am Palast angrenzendem Gebäude der CIA hoch."

Na hoffentlich hats ein paar von diesen Ratten erwischt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?