24.06.13 20:07 Uhr
 1.302
 

Flutkatastrophe: Muslime rufen zu Spendenaktionen auf

Die schlimmen Verwüstungen bei der jüngsten Flutkatastrophe haben einige Not verursacht. Langsam kehrt alles zur Normalität zurück, aber die Betroffenen sind noch weit vom Alltag entfernt. Bei den Muslimen hat Nachbarschaftshilfe eine besondere Bedeutung.

Das Hab und Gut vieler Menschen ist mit der Flut dahin. Aus diesem Grund möchten die Muslime in Deutschland die Not der Betroffenen lindern und rufen daher zu tatkräftiger Unterstützung bei Spendenaktionen auf.

In mehreren Moscheen haben Anhänger des Islams Spenden gesammelt. Es wurde auch daran erinnert, dass man sich an den Aufräumarbeiten beteiligen kann. "Der Beste unter Euch ist der, der für die Menschen am besten ist", so ein Spruch des Propheten Mohammed.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Islam, Muslime, Flutkatastrophe, Spendenaufruf
Quelle: dtj-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2013 20:10 Uhr von OO88
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
da kann man auch einen baum fragen
Kommentar ansehen
24.06.2013 20:11 Uhr von Dukoff
 
+26 | -4
 
ANZEIGEN
"die Islamisten"?
Kommentar ansehen
24.06.2013 20:16 Uhr von syndikatM
 
+36 | -14
 
ANZEIGEN
furchtbar wie hier mit der not der menschen für eine menschenverachtende und faschistische ideologie geworben wird.
Kommentar ansehen
24.06.2013 20:37 Uhr von shadow#
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ Dukoff
Entweder ein freudscher Vertipper oder ein Checker mit dem IQ einer Tüte Milch...
Kommentar ansehen
24.06.2013 20:51 Uhr von Biblio
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Welch schräge Wortwahl ... wer hat diese Islamisten eigentlich erfunden?
Kommentar ansehen
24.06.2013 21:00 Uhr von cheetah181
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Unter Islamismus wird (im Gegensatz zu "Islam") im Allgemeinen das verstanden, was auch die katholische Kirche gerne hätte: Einfluss auf die Politik eines Landes auf Basis ihrer religiösen Gesetze. Das kann beim Islam bis zur Sharia gehen, war also sicher nicht das, was du meintest. ;)
Kommentar ansehen
24.06.2013 21:22 Uhr von CrazyWolf1981
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Spenden sammeln, na klar. Es kanem ja in der Zeit der Überschwemmung dauernd Berichte im TV von allen möglichen Orten. Man hat Menschenmassen gesehn die geholfen haben Sandsäcke zu schleppen. Ich hab da irgendwie immer nur Deutsche gesehen. Wie kommts?
Aber jetzt scheinheilig kommen und diese Ideologie mit nem Spendenaufruf schönreden. Und das auf dem Rücken der Opfer dieser Katastrophe. Widerlich.
Kommentar ansehen
24.06.2013 21:49 Uhr von montolui
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
...ich hab da schon ein paar Frauen in Burkinis gesehen, die mitgeholfen haben...

...auch einige Imame haben mit ihrem Turban Wasser geschöpft und mit ihren Bärten das Wasser aus den vollgelaufenen Kellern aufgesogen...
Kommentar ansehen
24.06.2013 22:11 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Was ist daran so ungewöhnlich, dass eine religiöse Gemeinde Nachbarschaftshilfe leistet bzw. Spenden sammelt? Jede Hilfe zählt. Pauschal böse Hintergedanken zu unterstellen ist dumm und rassistisch.

[ nachträglich editiert von Abdul_Tequilla ]
Kommentar ansehen
24.06.2013 22:34 Uhr von poseidon17
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@ Haberal:

" Wenn Du Mal aufhören würdest, ständig die Wahrheit im deutschen Wikipedia zu suchen, dann könntest Du viel von mir lernen.

Freut mich, dass Du in der Lage bist, Deinen Fehler auch Mal einzusehen und es auch öffentlich zuzugeben."

Wann lernst du endlich mal die deutsche Sprache?

Was ist denn nun genau so schwer?
Kommentar ansehen
25.06.2013 00:15 Uhr von zipfelmuetz
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Hmm, ich hab grad gemerkt, dass ich Labertal permanent Minus geben muss, egal, ob ich sein Shit gelesen hab oder nicht! Haberal verpiss dich hier doch einfach, dann leben wir alle ruhiger!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?