24.06.13 19:09 Uhr
 99
 

London: Rekordpreis bei Christie´s für eine Vase von Pablo Picasso

Am Mittwoch der vergangenen Woche wurde beim Auktionshaus Christie´s in London eine Vase von Pablo Picasso versteigert.

Die Vase besteht aus teilweise glasiertem Terrakotta und wurde im Jahre 1950 gefertigt. Die "Grand Vase aux Femmes Voilées" ist 64,1 Zentimeter groß. Ein anonymer Bieter zahlte dafür um die 1,1 Million Euro.

Dies ist der bisher höchste Preis für solch ein Objekt von Pablo Picasso.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Pablo Picasso, Rekordpreis, Christie´s, Vase
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2013 19:31 Uhr von OO88
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
das wird das auktionshaus selbst sein um den preis zu treiben

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?